Geschichte - Töns
Geschichte

Der im 19. Jahrhundert eröffnete Schreibwarenladen in Pirmasens wurde um die Jahrhundertwende von der Familie Töns übernommen und  vom Schreibwarenhandel zum regionalen Führer in Sachen moderner Büroausstattung ausgebaut.

Mitte der 1960er Jahre folgte die Eröffnung einer Filiale in Saarbrücken, in den 1970ern kam eine in Neustadt hinzu. Mit dem Kauf des Büroausstatters W. Rügemer GmbH, Kaiserslautern, im Jahr 1991 bekam das Familienunternehmen den Fuß in der Barbarossastadt in die Geschäftstür. 1999 führte das Unternehmen ein QM-System ein, welches durch TÜV-Cert nach ISO 9000:2000 zertifiziert ist.

Neues Mitglied der Töns-Gruppe ist seit Oktober 2006 die 1872 gegründete Dieffenbacher GmbH in Eppelheim.