ELO Referenzen

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner für DATEV haben wir die Altdaten aus dem Rechenzentrum in Nürnberg in eine privat Cloud überführt.

Gemeinsam wurde in Workshops die neue Umgebung geplant und Prozesse neu definiert.

Nach der Freigabe, konnten das Projekt schnell implementiert werden.

Nach Abschluss der Testphase und der Schulungen, konnten wir gemeinsam mit dem DRK, das System im November 2020 produktiv setzen.

Durch ELO for DATEV konnten die Prozesse beschleunigt und die Kosten gesenkt werden.

Bei der proWIN mit seinen 75.000 Vertriebsmitarbeitern wird die moderne Workflow-Technologie von ELOprofessional kostensenkend und zeitsparend eingesetzt. Eingangsrechnungen werden automatisch geprüft und durch das Unternehmen geleitet.

So hat die Buchhaltung jederzeit einen Überblick über alle Rechnungen und deren Bearbeitungsstatus.

Für alle Abteilungen ist nun mit ELO ein System installiert, welches über die intelligente Suche, alle Dokumente zur Verfügung stellt.

ELO bildet nun zusammen mit Navision die Zentrale für alle Unternehmensinformationen.

Es wurden ELO an die Datenbanken von NAV angebunden um die Dokumente direkt mit den Informationen aus ELO zu verschlagworten.

So können heute gescannte Dokumente direkt in einem Workflow bearbeitet werden. Dies erspart der Buchhaltung das Suchen wer nun die Dokumente hat und kann rechtzeitig vor Ablauf der Skontofristen reagieren.

Über das QM kann nun schneller nachvollzogen werden welche Dokumente zu einer Charche gehören. Sowie schneller Freigaben aus derm Labor erteilt werden.

Die Prozesse des Kunden wurden gemeinsam in Workflows umgestzt.

Zusammen werrden Schritt für Schritt weitere Prozesse umgesetzt.

Alle Informationen und Dokumente jeder Zeit im Zugriff.

Gerade im Lebensmittelsektor ist es unerlässlich für Qualitätsmanagment und Nachverfolgung. Dies ist nun mittels ELO kein Problem mehr.

Durch den Einsatz von ELO in der Verwaltung, wird das Arbeiten deutlich erleichtert. So können Rechnungen schneller geprüft werden, da Lieferscheine bereits im Archiv abgelgt sind. Dies ist ein Beispiel für viele Zenarien welche nun mit unterschidlichen Dokumenten möglich sind.

Mit verschiedenen Workflows konnten die Bearbeitungszeiten weiter reduziert werden. So kann mit einem Klick die Geschäftsleitungen Rechnungen abzeichnen.

Durch den Einsatz von ELO in der Verwaltung, wird das Arbeiten deutlich erleichtert. So können Rechnungen schneller geprüft werden, da Lieferscheine bereits im Archiv abgelgt sind. Dies ist ein Beispiel für viele Zenarien welche nun mit unterschiedlichen Dokumenten möglich sind.

Dokumente aus den Filialen werden automatisiert und mit Metadaten jederzeit wieder auffindbar gemacht.

Mit verschiedenen Workflows konnten die Bearbeitungszeiten weiter reduziert werden. So kann mit einem Klick die Geschäftsleitungen Rechnungen abzeichnen.

Für das inhabergeführte Unternehmen Adler Apotheke war es wichtig, dass alle Dokumente schnell auffindbar sind.

So mussten für Rechnungskontrolle, Bank, Bestellungen usw. immer Ordner und viel Papier genutzt werden.

Mit ELO als DMS werden nun alle Dokumente miteinander verknüpft. Dies spart nicht nur Zeit. Dank ELO kann so auch die Vorgabe der GoBD umgesetzt werden.

Durch den Einsatz von ELO wurden das einsortieren der Dokumente aus dem Bereich Pflege automatisiert und mit Metadaten jederzeit wieder auffindbar gemacht.

So können nun auch die Richtlinen der GoBD entsprochen werden. Neben der Pflegedokumentation werden verschiedene Geschäftsprozesse nun über Workflows beschleunigt und vereinfacht.